3 Januar, 2006

Sommer Wetter

Filed under: Wetter    Email diesen Artikel    English version   

Hier kommt das Sommer-Wetter-Update aus Perth. Ihr werdet es kaum glauben, aber es ist wieder einmal notsohot in Perth.

Laut Wetterbericht im Fernsehen erlebte Perth 2005 den kältesten Dezember seit 83 Jahren! Die durchschnittliche Temperatur war um gute 6 Grad Celsius geringer als normal. Statt 30 Grad hatte es nur 23,6 Grad Celsius.

Außerdem war es einer der kältesten Silvesterabende seit Jahren, es hatte nämlich nur 12 Grad in der Nacht. Uns war also zum Jahreswechsel ziemlich huschi.

Aber das war nur in Perth so. In Melbourne, also an der Ostküste auf der anderen Seite des Kontinents, erlebten die Aussies den heißesten 31. Dezember seit 140 Jahren! Es hatte satte 42 Grad Celsius.

Es sag uns mal einer, warum es immer bei uns notsohot ist! Vielleicht sind ja wirklich wir Schuld, dass es heuer so kalt ist in Perth. :-)

3 Kommentare »

  1. Ja! Ihr seid schuld! Also lasst die armen Aussies endlich in Ruhe, damit die´s mal wieder so richtig warm haben können und setzt Euch in den nächsten Flieger nach Österreich. Hier ist´s übrigens auch notsohot…aber das gehört auch so momentan. :mrgreen:

    Kommentar by Birgit — 5 Januar, 2006 @ 5:52 am

  2. Hey,die Berichte sind prima geschrieben und informativ.Wir werden nach Perth auswandern und so war das eine willkommene info.

    Tschüß Jürgen

    Kommentar by Jürgen Völzing — 4 Mai, 2006 @ 9:23 am

  3. Hallo Barbara & Mike,
    ich empfehle Eure Seite jedem, der nach Perth auswandern moechte. Wir leben jetzt seit 7 Monaten in Perth, allerdings suedlich des Swan Rivers in Atwell und wir koennen (fast) alles bestaetigen, was ihr ge- und beschrieben habt. Es ist wunderschoen hier, aber dieser Winter war superkalt und -lang (auch wieder so ein Rekord) und wir haben echt gut gefroren in diesem angeblich so heissen Land. Trotzdem, jetzt wird es langsam warm und man freut sich ueber die Aussie Lebensart. Richtig gut ist es auch und gerade mit Kindern hier. Uebrigens Thema Autofahren: Man gewoehnt sich an das gemaechliche Fahren. Sehr entspannend…

    Kommentar by Alex Gabel — 2 November, 2009 @ 9:46 pm

RSS feed for comments on this post. | Email diesen Artikel

Leave a comment

XHTML (Folgende tags können verwendet werden): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong> .

:mrgreen: :neutral: :twisted: :arrow: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :idea: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: :!: :?: