16 Juli, 2005

Bottleshop

Filed under: Speis & Trank    Email diesen Artikel    English version   

Will man Bier oder generell Alkohol einkaufen, kann man das nur in sogenannten Bottleshops. Man kann also nicht einfach im Supermarkt eine Kiste Bier kaufen.

Nebenbei bemerkt, gibt es sowas wie eine Bierkiste in Australien nicht. Bier wird generell in 0.3 l Flaschen oder Dosen verkauft und kommt entweder im Sixpack oder in einer Kartonkiste. Hin und wieder findet man ein ausländisches Bier, meist aus Deutschland, in einer normalen, sprich 0.5 Liter Flasche.

Je nach Grösse des Bottleshops findet man eine mehr oder weniger grosse Auswahl an Bieren, Weinen und Spirituosen. Wirklich gut ist, dass jeder Bottleshop einen Kühlraum hat und man daher das Bier bereits gekühlt kaufen kann.

bottleshop.jpgAlkohol ist generell teurer als bei uns. Das geht so gar so weit, dass wir in Wien für eine Flasche australischen Weins (Hardy’s) weniger bezahlen als hier in Australien.

Es gibt auch diese lustigen Bottleshop Drive-Ins (merke hier in Australien gibt es nicht nur Drive-Ins, sondern manchmal auch Drive-Throughs). Man fährt vor, sagt was man will und bekommt das Bier in den Kofferraum geladen.

No Comments »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. | Email diesen Artikel

Leave a comment

XHTML (Folgende tags können verwendet werden): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong> .

:mrgreen: :neutral: :twisted: :arrow: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :idea: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: :!: :?: